Veranstaltungen

Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
NetzwerkING Workshops
NetzwerkING Vorträge
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime
QM-Zirkel

Aktuelle Veranstaltungen

Termin: 07.10.2022 , 07:30 - 15:00
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH In Zusammenarbeit mit der Koninklijke Metaalunie Noord
Veranstaltungsort: Het Rozenpaviljoen
Parklaan 1A
9675 AB Winschoten (NL)

Seit Bestehen des MEMA-Netzwerkes 2004 laden sich die Unternehmer der niederländischen Koninklijke Metaalunie Noord und des MEMA-Netzwerkes im jährlichen Wechsel für einen Tagesbesuch ins Nachbarland ein. Nachdem dieses pandemiebedingt in den letzten beiden Jahren leider nicht möglich war, können wir es dieses Jahr wieder durchführen und freuen uns sehr darüber, diese beliebte Aktion für die Netzwerke wieder anbieten zu können. Dieses Jahr lädt uns die Koninklijke Metaalunie Noord ins nahe, niederländische Winschoten ein und hat dabei die Betriebsbesichtigungen in zwei interessanten Unternehmen vor Ort ausgesucht und organisiert: Wir freuen uns auf Einblicke bei ZIEGLER Brandweertechniek und Geertsema Staal und natürlich das schöne Rahmenprogramm drum herum. Es gibt sicherlich sowohl kulinarisch, als auch optisch im schönen Rosarium einiges, auf das sich alle Teilnehmer auch noch freuen dürfen.
Termin: 07.10.2022 , 08:30 - 13:00
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern Jade Hochschule und LEANNOVA GmbH
Veranstaltungsort: LEANNOVA GmbH
Clara-Eylert-Straße 4
49809 Lingen (Ems)

Optimierungspotenziale im Unternehmen mit Nachdruck umsetzen - MEMA unterstützt! Veränderungsprozesse in Unternehmen unterliegen wechselnden Anforderungen und einer flexiblen Reaktion hinsichtlich Prozess-, Layout- und Produktionsveränderungen. Veränderungsmanager sind die Führungskräfte von morgen, da Sie Fähigkeiten der Abwägung, der Priorisierung, der Prozessbeurteilung und der Mitarbeiterintegration besitzen. Diese Kompetenzen sind bei modernen Führungskräften sehr stark gefragt. Eine permanente Befähigung der Mitarbeiter, im Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis, soll als Hilfestellung durch einen bewährten Coaching-Ansatz im MEMA-Netzwerk angeboten werden. Dabei ist es das Ziel in der Praxis angewendete Methoden zu erläutern, und diese durch die Teilnehmer für die Mitgliedsunternehmen umzusetzen. Die Umsetzung erfolgt durch eine Kombination von Theorie- und Praxisworkshop. Das Angebot ist an Unternehmen adressiert, welche schon erste Lean-Management-Erfahrungen gesammelt haben, diesen Themenbereich jedoch nicht in Gänze umsetzen konnten. Prof. Dr. Jens Mehmann von der Jade Hochschule und Referenten des Kooperationspartners Leannova haben die Idee der Kombination von Theorie- und Praxis aufgenommen und ein Schulungs- und Coachingprogramm entwickelt. Eine Vielzahl von Unternehmen der Region und darüber hinaus, hat schon heute von der Expertise und dem aufgebauten Know-How an Transferprojekten und Vorträgen partizipiert. Prozessoptimierung und vor allem die Umsetzung der Potentiale steht dabei im Fokus.
Termin: 10.10.2022 , 08:30 - 10:30
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit dem Kunststoffnetzwerk
Veranstaltungsort: NINO-Hochbau
Nino-Allee 11
48529 Nordhorn

Die Einhaltung von neuen, gültigen Sicherheits- und Betriebsvorschriften muss bei alten Produktionsanlagen nicht zwingend eine Investition in neue Maschinen bedeuten. Auch die Nachrüstung erforderlicher Sicherheitstechnik ist immer eine Betrachtung wert und nicht selten auch die bessere Alternative. Im Rahmen dieses QM-Frühstücks wird ein solches Beispiel vorgestellt: Eine elektronische Reihenschaltung von Sicherheitskomponenten in einer Kaschieranlage aus den 90er Jahren realisieren - so lautete die Aufgabe.
Termin: 12.10.2022 - 14.10.2022
Veranstalter: Easyfairs GmbH in Kooperation mit der HKW Münster, dem Netzwerk Maschinen- und Anlagenbau der Wirtschaftsförderung Osnabrücker Land (WIGOS) und dem Niederländischen Verband der produzierenden Betriebe Ost (VMO)
Veranstaltungsort: Messezentrum Bad Salzuflen
Benzstraße 23
32108 Bad Salzuflen

Die Teilnahme des MEMA-Netzwerkes an einem überregionalen Gemeinschaftsstand auf der FMB in Bad Salzuflen hat sich seit Jahren bewährt. In diesem Jahr können wir sogar noch Flächen für den Gemeinschaftsstand anbieten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich die Messe als Teilnehmer anzuschauen und uns auf der Messe zu treffen. Wir freuen uns auf Sie!
Termin: 13.10.2022 , 14:00 - 16:30
Veranstalter: Hochschule Osnabrück - Campus Lingen
Veranstaltungsort: Hochschule Osnabrück - Campus Lingen
Kaiserstraße 10c
49809 Lingen/Ems

Wissenschaft und Wirtschaft präsentieren innovative Praxisprojekte und Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit ...
Termin: 03.11.2022 , 17:00 - 19:00
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit der Hochschule Emden/Leer (Fachbereich Technik, Abt. Maschinenbau) und ID Partners
Veranstaltungsort: Hochschule Emden
Constantiaplatz 4
26723 Emden

Das Design spielt beim Kauf einer Maschine keine Rolle, lautet ein weit verbreitetes Vorurteil in der Industrie. In diesem Workshop zeigen wir das Gegenteil. Tatsächlich sind wir alle an gutes Design in allen Konsumgütern um uns herum gewöhnt. Und für diese Produkte finden wir Design wichtig und normal. Bei funktionalen Produkten wie Maschinen hilft Design, Vertrauen zu schaffen und darauf zu vertrauen, dass Produkte in Bezug auf Funktionalität, Ästhetik, Zirkularität und Herstellbarkeit auf dem neuesten Stand der Technik sind. Und das natürlich zum niedrigsten Selbstkostenpreis. Design für B2B wird vom „delighter“ zum „satisfier“. Kein Design bedeutet „dissatisfying“ also unbefriedigend...
Termin: 04.11.2022 , 08:30 - 13:00
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern Jade Hochschule und LEANNOVA GmbH
Veranstaltungsort: LEANNOVA GmbH
Clara-Eylert-Straße 4
49809 Lingen (Ems)

Optimierungspotenziale im Unternehmen mit Nachdruck umsetzen - MEMA unterstützt! Veränderungsprozesse in Unternehmen unterliegen wechselnden Anforderungen und einer flexiblen Reaktion hinsichtlich Prozess-, Layout- und Produktionsveränderungen. Veränderungsmanager sind die Führungskräfte von morgen, da Sie Fähigkeiten der Abwägung, der Priorisierung, der Prozessbeurteilung und der Mitarbeiterintegration besitzen. Diese Kompetenzen sind bei modernen Führungskräften sehr stark gefragt. Eine permanente Befähigung der Mitarbeiter, im Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis, soll als Hilfestellung durch einen bewährten Coaching-Ansatz im MEMA-Netzwerk angeboten werden. Dabei ist es das Ziel in der Praxis angewendete Methoden zu erläutern, und diese durch die Teilnehmer für die Mitgliedsunternehmen umzusetzen. Die Umsetzung erfolgt durch eine Kombination von Theorie- und Praxisworkshop. Das Angebot ist an Unternehmen adressiert, welche schon erste Lean-Management-Erfahrungen gesammelt haben, diesen Themenbereich jedoch nicht in Gänze umsetzen konnten. Prof. Dr. Jens Mehmann von der Jade Hochschule und Referenten des Kooperationspartners Leannova haben die Idee der Kombination von Theorie- und Praxis aufgenommen und ein Schulungs- und Coachingprogramm entwickelt. Eine Vielzahl von Unternehmen der Region und darüber hinaus, hat schon heute von der Expertise und dem aufgebauten Know-How an Transferprojekten und Vorträgen partizipiert. Prozessoptimierung und vor allem die Umsetzung der Potentiale steht dabei im Fokus.
Termin: 25.11.2022 , 08:30 - 13:00
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern Jade Hochschule und LEANNOVA GmbH
Veranstaltungsort: LEANNOVA GmbH
Clara-Eylert-Straße 4
49809 Lingen (Ems)

Optimierungspotenziale im Unternehmen mit Nachdruck umsetzen - MEMA unterstützt! Veränderungsprozesse in Unternehmen unterliegen wechselnden Anforderungen und einer flexiblen Reaktion hinsichtlich Prozess-, Layout- und Produktionsveränderungen. Veränderungsmanager sind die Führungskräfte von morgen, da Sie Fähigkeiten der Abwägung, der Priorisierung, der Prozessbeurteilung und der Mitarbeiterintegration besitzen. Diese Kompetenzen sind bei modernen Führungskräften sehr stark gefragt. Eine permanente Befähigung der Mitarbeiter, im Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis, soll als Hilfestellung durch einen bewährten Coaching-Ansatz im MEMA-Netzwerk angeboten werden. Dabei ist es das Ziel in der Praxis angewendete Methoden zu erläutern, und diese durch die Teilnehmer für die Mitgliedsunternehmen umzusetzen. Die Umsetzung erfolgt durch eine Kombination von Theorie- und Praxisworkshop. Das Angebot ist an Unternehmen adressiert, welche schon erste Lean-Management-Erfahrungen gesammelt haben, diesen Themenbereich jedoch nicht in Gänze umsetzen konnten. Prof. Dr. Jens Mehmann von der Jade Hochschule und Referenten des Kooperationspartners Leannova haben die Idee der Kombination von Theorie- und Praxis aufgenommen und ein Schulungs- und Coachingprogramm entwickelt. Eine Vielzahl von Unternehmen der Region und darüber hinaus, hat schon heute von der Expertise und dem aufgebauten Know-How an Transferprojekten und Vorträgen partizipiert. Prozessoptimierung und vor allem die Umsetzung der Potentiale steht dabei im Fokus.
Termin: 09.12.2022 , 08:30 - 13:00
Veranstalter: MEMA-Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern Jade Hochschule und LEANNOVA GmbH
Veranstaltungsort: LEANNOVA GmbH
Clara-Eylert-Straße 4
49809 Lingen (Ems)

Optimierungspotenziale im Unternehmen mit Nachdruck umsetzen - MEMA unterstützt! Veränderungsprozesse in Unternehmen unterliegen wechselnden Anforderungen und einer flexiblen Reaktion hinsichtlich Prozess-, Layout- und Produktionsveränderungen. Veränderungsmanager sind die Führungskräfte von morgen, da Sie Fähigkeiten der Abwägung, der Priorisierung, der Prozessbeurteilung und der Mitarbeiterintegration besitzen. Diese Kompetenzen sind bei modernen Führungskräften sehr stark gefragt. Eine permanente Befähigung der Mitarbeiter, im Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis, soll als Hilfestellung durch einen bewährten Coaching-Ansatz im MEMA-Netzwerk angeboten werden. Dabei ist es das Ziel in der Praxis angewendete Methoden zu erläutern, und diese durch die Teilnehmer für die Mitgliedsunternehmen umzusetzen. Die Umsetzung erfolgt durch eine Kombination von Theorie- und Praxisworkshop. Das Angebot ist an Unternehmen adressiert, welche schon erste Lean-Management-Erfahrungen gesammelt haben, diesen Themenbereich jedoch nicht in Gänze umsetzen konnten. Prof. Dr. Jens Mehmann von der Jade Hochschule und Referenten des Kooperationspartners Leannova haben die Idee der Kombination von Theorie- und Praxis aufgenommen und ein Schulungs- und Coachingprogramm entwickelt. Eine Vielzahl von Unternehmen der Region und darüber hinaus, hat schon heute von der Expertise und dem aufgebauten Know-How an Transferprojekten und Vorträgen partizipiert. Prozessoptimierung und vor allem die Umsetzung der Potentiale steht dabei im Fokus.
1